Original Bayerische Lederhosen

Die Lederhose - weltweit bekannt und beliebt für Ihr rustikales und uriges Flair und ein Teil bayerischer Tradition, die nicht nur fesch daherkommen, sondern auch passen muss. Darum gibt es bei uns authentische Trachtenlederhosen, die beides können: Gut sitzen und gut aussehen. Bei uns bekommen Sie hohe Qualität zu einem äußerst fairen Preis.
Lederhosen Kniebund

Kniebund

Lederhosen

Kniebundlederhosen

Mit viel Charme vereint die Kniebundlederhose das Beste aus traditionellen Designs und hochwertigen Materialien. Diese Trachtenhose, die ein jeder Mann tragen kann, ist ein wahrer Klassiker der bayerischen Landhausmode. Besonders gut eignet sich diese Hose für Herren mit schmaleren Waden.
Jetzt Kniebundlederhosen kaufen!
kurze Lederhosen

kurze

Lederhosen

Kurze Lederhosen

In der bayerischen Lederhose mit dem kurzen Bein schaut der Mann einfach fesch aus. Zumal gutes Aussehen noch lange nicht Alles ist, punktet diese Art der Trachtenhose außerdem mit Authentizität und Tragekomfort durch erhöhte Bein- bzw. Kniefreiheit.
Jetzt kurze Lederhosen kaufen!
Wildbocklederhosen

Wildbock

Lederhosen

Wildbocklederhosen

Die Wildbocklederhose vereint das Beste aus zwei Welten und ist dennoch ein Highlight. So authentisch wie Hirschleder, so robust wie Rindsleder - das Leder der Wildziege hat einiges auf dem Kasten und bildet preislich einen Mittelweg zwischen Hirschlederhose und Rindslederhose.
Jetzt Wildbock Lederhosen kaufen!
Hirschlederhosen

Hirsch

Lederhosen

Hirschlederhosen

Eine Hirschlederhose ist mehr als nur ein Stück Trachtenmode. Sämisch gegerbtes Hirschleder macht diese Lederhose zu einem exklusivem Prachtstück der bayerischen Tradition. Es ist das Luxusmodell in Sachen Lederhosen! Viel Flair, Individualität im Leder und Qualität machen hier jeden Trachtler glücklich.
Jetzt Hirschlederhosen kaufen!

ODER: Lederhosen Komplett-Sets als Rundum-Sorglos-Paket

Trachtensets für Herren

komplette

Trachtensets

Lederhosensets - Das volle Programm!

Man nehme Lederhose, Hosenträger, Trachtenhemd, Socken und Haferlschuhe - fertig ist ein komplettes Trachten Outfit. Stellen Sie sich mit wenigen Klicks Ihren persönlich, bayerisches Lederhosen Set zusammen. Ein Stück Tradition - und das sogar mit Preisvorteil im Set!
Jetzt Lederhosensets kaufen!

Die Lederhose - Wissenswertes!

Einst Arbeitskleidung, heute Sinnbild bayerischer Tradition - die Lederhose für den Herren hat bereits eine lange Geschichte hinter sich. Darum verkörpert die Trachtenlederhose die Werte und den Charme unseres Heimatgefühls wie kaum ein anderes Kleidungsstück. Als fester Bestandteil der Trachtenmode findet sich die Lederhose mittlerweile nicht nur auf dem Oktoberfest wieder. Örtliche Volksfeste, Hochzeiten und andere Festlichkeiten sind ebenso wunderbare Anlässe, in die bayerische Trachtenhose zu schlüpfen.

Das Leder
Rindsleder, Wildbockleder, Büffelleder, Hirschleder - da kann man schon einmal den Überblick verlieren. Welches Material ist denn nun das Beste? Diese Frage lässt sich nicht in einem Satz beantworten. Sind Sie auf der Suche nach einer preiswerten Lederhose, die fesch aussieht und ebenso robust ist, kann ein Modell aus Rinds- oder Büffelleder perfekt für Sie sein. Trachtenlederhosen aus Wildbockleder sind etwas leichter und bieten daher einen super Tragekomfort. Mit ihrer Langlebigkeit und dem urigen Flair sind sie der goldene Mittelweg, auch preislich gesehen. Wurde das Wildbockleder sämisch gegerbt, wird hier sogar noch einer draufgesetzt. Sämisch gegerbte Wildbocklederhosen sind eine günstigere Alternative zur klassischen Hirschlederhose. Letztere ist ganz klar das Schmankerl unter den Lederhosen. Hirschleder wird stets dem aufwändigem, sämischen Gerbungsverfahren unterzogen und ist daher das wohl edelste Material der traditionellen Tracht.

Der Schnitt
Authentische Trachtenlederhosen gibt es klassischerweise in zwei verschiedenen Längen. Die Kniebundlederhose endet knapp unter dem Knie, die kurze Lederhose knapp darüber. Welche nun die Richtige für Sie ist, können nur Sie selbst entscheiden. Eine jede Variation hat ihre eigenen Vorzüge. Nicht jeder Herr kommt mit dem Kniebund in der Kniekehle klar, währenddessen andere das luftige Gefühl der kurzen Variante nicht mögen. Kurz oder Kniebund - das ist hier die Frage. Sollten Sie sich nicht für eine Trachtenlederhose entscheiden können, empfehlen wir Ihnen, einfach mehrere Modelle zur Auswahl zu bestellen. Mit unserem kostenlosen Retourenservice können Sie die unpassenden Trachtenhosen ganz einfach zurückschicken.

Die perfekte Trachtenlederhose ist erst der Anfang. Für das authentische Trachten Outfit der Herren bedarf es drunter und drüber noch einem schönen Rahmen. Dazu gehören unter anderem ein flottes Trachtenhemd, passende Haferlschuhe und - für die ganz Gerissenen - ein schönes Charivari . Stöbern Sie nach Lust und Laune durch unseren Trachten Online Shop. Hier finden Sie alles, was zu einer bayerischen Lederhose gehört und noch einiges mehr.

Lederhosen Damen

Damen

Lederhosen

Lederhosen für Damen

Die Trachtenlederhose für "Sie" ist die perfekte Alternative zum Dirndl und steht diesem in Punkto Eleganz und Sexyness in nichts nach. Je nachdem wie viel Bein Sie zeigen möchten - wir haben die passende Trachtenhose für Sie!
Jetzt Damen Lederhosen kaufen!
kurze Lederhosen

Komplette

Lederhosensets

Lederhosensets für Damen

Was gibt es schöneres als sich um nicht sorgen machen zu müssen!? Diesen Zustand schaffen wir mit unseren kompletten Damen Lederhosensets, die durch das Rundlos-Sorglos-Paket für Ihren perfekten Auftritt in Tracht sorgen.
Jetzt Damenlederhosen Sets kaufen!

Damen Lederhosen

Die Lederhose für Damen verkörpert Frauenpower wie kein anderes Stück der bayerischen Trachtenmode. Ja, Sie haben richtig gehört - auch die Damenwelt kann heutzutage selbstbewusst zur Trachtenlederhose greifen. Das Schöne an der Damenlederhose ist ihre Ungezwungenheit. Dieses fesche Trachten-Teil kann ganz undogmatisch kombiniert werden. Wenn Sie es mal etwas schicker mögen, hebt ein elegantes Trachtenmieder das Outfit auf eine ganz neue Ebene. Wenn Sie es lieber lässig mögen, greifen Sie zur traditionellen Trachtenbluse oder gar zum einfachen T-Shirt. So sind Sie perfekt gerüstet für Oktoberfest, Volksfest und unzählige andere Anlässe!

Das Leder Unter unseren Damen Trachtenlederhosen finden Sie verschiedene Materialien: Rindsleder, Büffelleder und Wildbockleder. Wo genau besteht denn da der Unterschied? Wir verraten es Ihnen - kurz und knackig:

Rindsleder hat einige Vorteile. Die gebräuchlichste Ledersorte der Welt punktet mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis, das Seinesgleichen sucht. Es ist strapazierfähig und robust, aber schmiegt sich trotzdem der Silhouette seiner Trägerin an. Bei unseren Lederhosen für Frauen haben wir dieses großartige Leder in Form von Veloursleder oder Nappaleder verarbeitet. Der Unterschied zwischen diesen beiden Arten des Rindsleders ist die Oberflächenbehandlung. Rindsveloursleder hat eine offenporige, leicht raue Struktur. Nappaleder hingegen besitzt eine besonders weiche, glatte Oberfläche.

Büffelleder ist etwas gröber und großporiger als das Rindsleder. Daher verleiht es der Lederhose ein angenehm rustikales Flair. Wie das Leder des Rinds ist auch das Leder des Büffels besonders robust.

Wildbockleder, das Leder der Wildziege, ist schon lange mit der Tradition der Trachtenlederhose verwoben. Es ist leichter als andere Lederarten und punktet daher mit einem besonders angenehmen Tragekomfort. Dennoch ist dieses Material robust und langlebig. Eine sämische Gerbung setzt diesem kostbaren Material die Krone auf. Wurde das Leder diesem aufwändigen und ursprünglichen Gerbungsverfahren unterzogen, kommt der urige Charme und die einzigartige Maserung des Leders noch besser zur Geltung.

Der Sitz Da Leder ein Naturprodukt ist, verhält es sich nicht statisch. Mit jedem Tragen passt es sich seiner Trägerin mehr und mehr an. Kenner meinen sogar, dass eine Trachtenlederhose ihre Perfektion erst erlangt hat, wenn sie ordentlich eingetragen wurde.
Beim Kauf Ihrer bayerischen Lederhose für Frauen sollten Sie darum beachten, dass sie sich mit der Zeit noch etwas weiten wird. Beim ersten Anprobieren sollten die Trachten Shorts richtig knackig und eng sitzen. Für die ersten Male, die Sie Ihre neue Damen Lederhose ausführen, haben die meisten Modelle eine Schnürung am hinteren Hosenbund sowie an den Beinöffnungen (hier können es auch mal Knöpfe sein). So lässt sich die Trachtenhose anfangs etwas weiten.

Haben Sie die perfekte Damenlederhose erst einmal gefunden, können Sie Ihrem Trachtenoutfit den letzten Schliff verpassen. Vor dem Hosenlatz macht sich ein hübsches Charivari und um den Hals eine süße Trachtenkette gut. Beim Stöbern durch unseren Trachtenshop gibt es noch einiges mehr zum Entdecken.

Wir wünschen viel Freude beim Bummeln!