Trachtengürtel mit Hirschkopf-Schnalle altsilber (dunkelbraun)

Artikelnummer: 337

Wer nach einem schlichten Gürtel mit eleganter Schnalle sucht, wird im Almbock-Sortiment fündig. weiterlesen
  • Trachtengürtel aus 100% italienischem Leder
  • Gürtelschnalle mit Hirschkopfprägung in antikem Altsilber
  • Klassisches dunkelbraun kombiniert mit mattem Leder gibt den hochwertigen Look
59,99 € * (33.34% gespart)
39,99 € *

Länge wählen:

Sollte eine Variation nicht mehr verfügbar sein, können sie auf diese klicken, um eine Benachrichtigung zu erhalten, falls der Artikel wieder vorrätig ist.
fällt klein aus
passt genau
fällt groß aus

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Kostenloser Versand (D)
Kauf auf Rechnung möglich
Der klassische Trachtengürtel in dunkelbraun passt nicht nur perfekt zur Lederhose. Durch seine klare Verarbeitung lässt er sich ebenfalls sehr gut mit anderen Kleidungsstücken aus Ihrer Garderobe kombinieren. Die Gürtelschnalle aus antikem Altsilber besitzt eine aufwendige Hirschkopfprägung, die sofort ins Auge sticht. Zur Herstellung wurde hochwertiges italienisches Vollrindsleder verwendet, das dem Trachtengürtel seinen antiken und hochwertigen Look verleiht.
Artikelnummer

337

Merkmale:
Altersgruppe:
Geschlecht:
Material:
Farbe:
Marke:
Größe:
Abmessungen(LxBxH):
× × cm
Material:
100% Rindsleder
Hinweis:
Gürtellänge wird gemessen von der Schnalle bis zum mittleren Gürtelloch (Spielraum max. 5cm nach links und rechts)
Schnalle:
5 x 5cm (Breite x Höhe)
Breite Gürtel:
ca. 4cm
Hauptmaterial:
Leder

Fragen zu diesem Produkt?

Schreiben Sie uns an.

Sie möchten einen Rückruf erhalten?

Schicken Sie uns Ihre Telefonnummer.

Gerne können Sie auch kostenlos unter 0941 599 527 60 anrufen.

Montag - Freitag von 12:00 bis 17:00 Uhr

Trusted Shop
Trachtengürtel mit Hirschkopf-Schnalle altsilber (dunkelbraun)
Almbock
Trachtengürtel mit Hirschkopf-Schnalle altsilber (dunkelbraun)

Bewertung schreiben


Kunden fragen Kunden
Es sind noch keine Fragen vorhanden. Stellen Sie die erste Frage!